Ambulante Pflege

…denn Altenheim muss nicht sein, ich bleib‘ lieber noch daheim!

Pflegebedürftigkeit führt meistens zu vielen bedeutenden Veränderungen. Vieles ist nicht mehr wie früher. Als besonders unangenehm einschneidend empfinden viele Betroffene, wenn sie ihre vertraute Umgebung verlassen sollen, um in ein Pflegeheim zu ziehen.

Und genau hier setzt unser Pflegekonzept an:
Unser Ziel ist es, den Umzug in eine stationäre Pflegeeinrichtung für Sie so lange wie möglich zu verzögern und bestenfalls sogar zu verhindern, indem wir Ihnen oder Ihren Angehörigen eine sehr gute häusliche Versorgung zukommen lassen.

Diese besteht u.a. aus folgenden Leistungen:

  • Grundpflege: Wir helfen Ihnen beim Aufstehen und bei der Morgentoilette (Zähneputzen/Gebissreinigung, Gesicht waschen, Kämmen, Rasieren, Hals/Rücken waschen), beim Duschen oder Baden und Haarewaschen. Wir unterstützen Sie beim An- und Auskleiden.
  • Haushalts- und Entlastungsleistungen: Wir erledigen für Sie den wöchentlichen Lebensmitteleinkauf, unterstützen Sie bei der Haushaltsführung, helfen Ihnen beim Wäschewaschen, Betten überziehen oder beim Herrichten Ihrer Mahlzeiten.
  • Betreuung: Wir gehen mit Ihnen spazieren, spielen mit Ihnen Spiele, lesen und singen mit Ihnen, hören Ihnen zu. Wir helfen Ihnen bei einer demenziellen Erkrankung, Ihre kognitive Leistungsfähigkeit zu erhalten und Ihren Alltag zu organisieren.
  • Häusliche Krankenpflege: Wir unterstützen Sie bei der Medikamenteneinnahme, übernehmen die Wundversorgung, legen Ihnen Kompressionsverbände oder Stützstrümpfe an oder verabreichen Ihnen Insulininjektionen.
  • Pflegeberatung bei Pflegegeld: Wir beraten Sie zu Ihrer aktuellen Pflegesituation und Ihren Leistungsansprüchen, vermitteln Sie zu weiteren hilfreichen Stellen und/oder Dienstleistern und unterstützen Sie und Ihre Angehörigen bei der Bewältigung der häuslichen Pflege.
  • NEU! Alltagshilfe: Grundreinigung, Gartenpflege, kleinere Renovierungsarbeiten, Entrümpelungen, Fensterputzen, ebenso Begleitdienste und Botengänge – wir unterstützen Sie auch über die täglich anfallenden Haushaltsarbeiten hinaus.

Die Arbeit unseres Pflegedienstes zeichnet sich zudem durch die enge Zusammenarbeit mit Krankenhäusern, Ärzten, Physiotherapeuten, Sanitätshäusern, Krankenkassen, Apotheken, Sozialämtern, Angehörigen und Betreuern aus, um Ihnen eine bestmögliche und bedürfnisgerechte Versorgung gewährleisten zu können.

Sollte trotz Ausschöpfung aller ambulanten Möglichkeiten der Verbleib in der eigenen Häuslichkeit nicht mehr möglich sein oder falls Sie die Gesellschaft einer Gemeinschaft bevorzugen, können wir Ihnen einen Platz im Betreuten Servicewohnen in Potsdam West anbieten.